Menü Menü

Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr


Sie interessieren sich für die Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kontaktieren Sie uns


Telefonisch (kostenlos) unter:
0800-8080103
oder per

Kontaktformular






Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben & gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@verkehrsseminare-hema.de widerrufen.


Schulungen – Güterkraftverkehr


Unsere Lehrgangsteilnehmer sagen: „Der weiteste Weg hat sich gelohnt!“
Lehrgangsinhalt:

  • Güterkraftverkehrsgesetz
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Handelsrecht
  • Kaufmännische Grundlagen
  • Marketing
  • Fahrzeugkostenrechnung mit
  • Angebotskalkulation und Nutzungsausfall
  • Versicherungsrecht
  • Arbeits- und Sozialrecht
  • Straßenverkehrsrecht
  • Umweltschutz und Gefahrgut
  • Grenzüberschreitender Güterkraftverkehr


Lehrgangsgebühr: 840,00 €

Als Bildungseinrichtung sind wir nach § 4 Nr. 21a (bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit und erheben keine Mehrwertsteuer.

In den Lehrgangsgebühren sind enthalten:


Lernmaterial aus unserem eigenen Verlag „Verkehrsverlag-HeMa“

  • Lehrbuch mit Fragenkatalog
  • Lösungsbuch
  • Fahrzeugkostenrechnung
  • Nachschulungsgarantie bei erfolgloser IHK Prüfung bis zu 1 Jahr kostenlos

zusätzlich:


  • Übungsaufgaben
  • Prüfungstests
  • Schreibblock
  • Kugelschreiber
  • Textmarker
  • Taschenrechner
  • Kaffee und Mineralwasser

Mitzubringen sind: „Ganz viel gute Laune und Spaß am Lernen“
Sie haben noch Fragen?
Dann schicken Sie uns eine Mail an:
info@verkehrsseminare-hema.de oder rufen Sie uns an, unter 0800-80 80 103

Es war immer schon Ihr Wunsch, sich selbstständig zu machen? Nicht die vielen Stunden für jemand anderen investieren, sondern für sich selbst und die Familie! Diese ist einverstanden und der Gedanke soll nun in eine Tatsache umgesetzt werden: Ich mache mich selbstständig im Transportgewerbe!
Sie möchten eine Generationsnachfolge antreten im elterlichen Betrieb oder als Angestellter einen Schritt weiter gehen als Verkehrsleiter in der Erfolgsskala?

Vielleicht haben Sie ja auch die Chance, einen bestehenden, etablierten Betrieb zu übernehmen?
Welcher Grund auch immer Sie zu uns hierher geführt hat. Wir holen Sie dort ab und suchen mit Ihnen nach dem richtigen Weg! Brauchen Sie eine Existenzgründungberatung oder geht es um das Problem „Fachkundeprüfung Güterkraftverkehr“ (Verkehrsleiter – Prüfung vor der IHK)?

Eins nach dem anderen und an erster Stelle steht nun mal das Bestehen der Prüfung. Also los! Wir sind startklar, Sie auch? Suchen Sie den passenden Lehrgang aus und melden sich an mit dem guten Gefühl, für sich selber das Richtige zu tun.

Wir sind gespannt auf Sie!


[ + ] Warum dauert der Lehrgang nur max. 1 Woche?


Wir haben uns bewusst für max. 1 Woche entschieden!
Oft werden wir gefragt: Warum dauert bei uns der Lehrgang nur max. eine Woche?
Ist die Vorbereitung in max. einer Woche überhaupt möglich? Ja !

Wir gestalten den Lehrgang effektiv mit klaren Linien! Das heißt, dass wir uns auf den Unterrichtsstoff konzentrieren, unseren roten Faden verfolgen, aber den Lehrgang dennoch lebhaft gestalten. Bei uns ist und wird es nicht langweilig! Sie bekommen den Unterrichtsstoff und die Übungsunterlagen, damit Sie die Prüfung vor der IHK auch bestehen können.
Schwierige Themen, wie zum Beispiel die Kostenrechnung werden in unserem Lehrgang häufig mit unterschiedlichen Aufgaben, für jeden leicht verdaulich, mit ausführlichen Erklärungen und Wiederholungen geübt.

Nach diesem Konzept arbeiten Frau Helf-Marx, die zugleich auch die Autorin der Bücher ist, und unsere Dozenten bereits seit gut 30 Jahren mit großem Erfolg. Grundsätzlich betreut Sie in dieser Woche nur ein Dozent. Damit ist gewährleistet, dass jederzeit auch themenübergreifende Fragen sofort beantwortet werden können.

Und noch eine Überlegung zu max. 1 Woche: Es ist leichter 1 Woche frei zu bekommen, als 2 Wochen. Im Familienalltag oder der Firma ist die Planung für 1 Woche auch einfacher als für 2 Wochen. Für die Prüfung vor der IHK müssen Sie auch noch einmal 2 Tage rechnen, so kann der Jahresurlaub und der Familienalltag mal schnell verplant sein.

….und ein Letztes:
Geballtes Wissen in kleinen Gruppen bei ruhiger Atmosphäre und Top-Dozenten….
„So schaffen auch Sie Ihre Prüfung“!

Vertrauen Sie uns!

Es bestehen gegebenenfalls Fördermöglichkeiten für Sie durch unterschiedliche Institutionen:

Termine


DatenStädte
25.03.2019 - 29.03.2019Duisburg
25.03.2019 - 29.03.2019Mainz
25.03.2019 - 29.03.2019Frankfurt am Main
25.03.2019 - 29.03.2019Wiesbaden
25.03.2019 - 29.03.2019Lübeck
25.03.2019 - 29.03.2019München (ausgebucht)
25.03.2019 - 29.03.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
25.03.2019 - 29.03.2019Darmstadt / Hofheim am Main
01.04.2019 - 05.04.2019Stuttgart
01.04.2019 - 05.04.2019Hannover / Garbsen (nur Güterkraftverkehr / Taxi und Mietwagen)
01.04.2019 - 05.04.2019Oer-Erkenschwick
08.04.2019 - 12.04.2019Berlin
08.04.2019 - 12.04.2019Korschenbroich
08.04.2019 - 12.04.2019Mönchengladbach
08.04.2019 - 12.04.2019Pforzheim
08.04.2019 - 12.04.2019Karlsruhe
08.04.2019 - 12.04.2019Düsseldorf
15.04.2019 - 19.04.2019Dresden
15.04.2019 - 19.04.2019Dortmund
15.04.2019 - 19.04.2019Lüchow
23.04.2019 - 27.04.2019Essen
29.04.2019 - 03.05.2019Bielefeld
29.04.2019 - 03.05.2019Hamburg
29.04.2019 - 03.05.2019Köln
06.05.2019 - 10.05.2019Frankfurt am Main
06.05.2019 - 10.05.2019Mainz
06.05.2019 - 10.05.2019Wiesbaden
06.05.2019 - 10.05.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
06.05.2019 - 10.05.2019Darmstadt / Hofheim am Main
06.05.2019 - 10.05.2019Duisburg
06.05.2019 - 10.05.2019Münster
06.05.2019 - 10.05.2019Osnabrück
13.05.2019 - 17.05.2019Mannheim / Wachenheim
13.05.2019 - 17.05.2019Nürnberg
13.05.2019 - 17.05.2019Freiburg im Breisgau
20.05.2019 - 24.05.2019München
20.05.2019 - 24.05.2019Dortmund
20.05.2019 - 24.05.2019Würzburg
20.05.2019 - 24.05.2019Stuttgart
27.05.2019 - 31.05.2019Oer-Erkenschwick
03.06.2019 - 07.06.2019Köln
03.06.2019 - 07.06.2019Kassel
03.06.2019 - 07.06.2019Karlsruhe
03.06.2019 - 07.06.2019Pforzheim
03.06.2019 - 07.06.2019Göttingen
03.06.2019 - 07.06.2019Bielefeld
11.06.2019 - 15.06.2019Korschenbroich
11.06.2019 - 16.06.2019Düsseldorf
11.06.2019 - 15.06.2019Mönchengladbach
11.06.2019 - 15.06.2019Hannover
17.06.2019 - 21.06.2019Berlin
17.06.2019 - 21.06.2019Freiburg im Breisgau
17.06.2019 - 21.06.2019Lübeck
17.06.2019 - 21.06.2019Gießen
24.06.2019 - 28.06.2019Hamburg
24.06.2019 - 28.06.2019Frankfurt am Main
24.06.2019 - 28.06.2019Wiesbaden
24.06.2019 - 28.06.2019Mainz
24.06.2019 - 28.06.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
24.06.2019 - 28.06.2019Darmstadt / Hofheim am Main
24.06.2019 - 28.06.2019Bremen
08.07.2019 - 12.07.2019Duisburg
01.07.2019 - 05.07.2019Würzburg
01.07.2019 - 05.07.2019Stuttgart
08.07.2019 - 12.07.2019München
15.07.2019 - 19.07.2019Köln
15.07.2019 - 19.07.2019Münster
15.07.2019 - 19.07.2019Osnabrück
15.07.2019 - 19.07.2019Dortmund
22.07.2019 - 26.07.2019Oer-Erkenschwick
22.07.2019 - 26.07.2019Karlsruhe
22.07.2019 - 26.07.2019 Hannover / Garbsen
22.07.2019 - 26.07.2019Pforzheim
29.07.2019 - 02.08.2019Dresden
29.07.2019 - 02.08.2019Korschenbroich
29.07.2019 - 02.08.2019Mönchengladbach
29.07.2019 - 02.08.2019Düsseldorf
29.07.2019 - 02.08.2019Bielefeld
05.08.2019 - 09.08.2019Essen
05.08.2019 - 09.08.2019Mannheim / Wachenheim
05.08.2019 - 09.08.2019Berlin
12.08.2019 - 16.08.2019Leipzig
12.08.2019 - 16.08.2019Lübeck
12.08.2019 - 16.08.2019Wiesbaden
12.08.2019 - 16.08.2019Kassel
12.08.2019 - 16.08.2019Frankfurt am Main
12.08.2019 - 16.08.2019Mainz
12.08.2019 - 16.08.2019Göttingen
12.08.2019 - 16.08.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
12.08.2019 - 16.08.2019Darmstadt / Hofheim am Main
19.08.2019 - 23.08.2019Nürnberg
19.08.2019 - 23.08.2019Hamburg
19.08.2019 - 23.08.2019Bremen
26.08.2019 - 30.08.2019Oer-Erkenschwick
26.08.2019 - 30.08.2019Münster
26.08.2019 - 30.08.2019Osnabrück
26.08.2019 - 30.08.2019Stuttgart
26.08.2019 - 30.08.2019Köln
02.09.2019 - 06.09.2019Bielefeld
02.09.2019 - 06.09.2019Freiburg im Breisgau
02.09.2019 - 06.09.2019Dortmund
09.09.2019 - 13.09.2019Hannover / Garbsen
09.09.2019 - 13.09.2019München
09.09.2019 - 13.09.2019Duisburg
16.09.2019 - 20.09.2019Gießen
16.09.2019 - 20.09.2019Karlsruhe
16.09.2019 - 20.09.2019Berlin
16.09.2019 - 20.09.2019Pforzheim
16.09.2019 - 20.09.2019Würzburg
23.09.2019 - 27.09.2019Oer-Erkenschwick
23.09.2019 - 27.09.2019Wiesbaden
23.09.2019 - 27.09.2019Korschenbroich
23.09.2019 - 27.09.2019Mönchengladbach
23.09.2019 - 27.09.2019Mainz
23.09.2019 - 27.09.2019Düsseldorf
23.09.2019 - 27.09.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
23.09.2019 - 27.09.2019Frankfurt am Main
23.09.2019 - 27.09.2019Darmstadt / Hofheim am Main
30.09.2019 - 04.10.2019Mannheim / Wachenheim
07.10.2019 - 11.10.2019Dortmund
07.10.2019 - 11.10.2019Köln
07.10.2019 - 11.10.2019Hamburg
07.10.2019 - 11.10.2019Kassel
07.10.2019 - 11.10.2019Göttingen
14.10.2019 - 18.10.2019Hannover / Garbsen
14.10.2019 - 18.10.2019Stuttgart
14.10.2019 - 18.10.2019Bremen
21.10.2019 - 25.10.2019Bielefeld
21.10.2019 - 25.10.2019Münster
21.10.2019 - 25.10.2019Osnabrück
21.10.2019 - 25.10.2019Lübeck
28.10.2019 - 01.11.2019Oer-Erkenschwick
04.11.2019 - 08.11.2019Dresden
04.11.2019 - 08.11.2019Berlin
04.11.2019 - 08.11.2019München
04.11.2019 - 08.11.2019Würzburg
11.11.2019 - 15.11.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
11.11.2019 - 15.11.2019Mainz
11.11.2019 - 15.11.2019Darmstadt / Hofheim am Main
11.11.2019 - 15.11.2019Mannheim / Wachenheim
11.11.2019 - 15.11.2019Frankfurt am Main
11.11.2019 - 15.11.2019Wiesbaden
11.11.2019 - 15.11.2019Nürnberg
11.11.2019 - 15.11.2019Freiburg im Breisgau
18.11.2019 - 22.11.2019Duisburg
18.11.2019 - 22.11.2019Korschenbroich
18.11.2019 - 22.11.2019Mönchengladbach
18.11.2019 - 22.11.2019Hamburg
18.11.2019 - 22.11.2019Köln
18.11.2019 - 22.11.2019Düsseldorf
25.11.2019 - 29.11.2019Essen
25.11.2019 - 29.11.2019Leipzig
25.11.2019 - 29.11.2019Dortmund
25.11.2019 - 29.11.2019Pforzheim
25.11.2019 - 29.11.2019Karlsruhe
25.11.2019 - 29.11.2019Bielefeld
02.12.2019 - 06.12.2019Hannover / Garbsen
02.12.2019 - 06.12.2019Münster
02.12.2019 - 06.12.2019Osnabrück
02.12.2019 - 06.12.2019Stuttgart
09.12.2019 - 13.12.2019Oer-Erkenschwick
09.12.2019 - 13.12.2019Berlin
09.12.2019 - 13.12.2019Göttingen
09.12.2019 - 13.12.2019Lübeck
09.12.2019 - 13.12.2019Kassel
09.12.2019 - 13.12.2019Bremen
16.12.2019 - 20.12.2019Dortmund
16.12.2019 - 20.12.2019Aschaffenburg / Hofheim am Main
16.12.2019 - 20.12.2019Bielefeld
16.12.2019 - 20.12.2019Darmstadt / Hofheim am Main
16.12.2019 - 20.12.2019Frankfurt am Main
16.12.2019 - 20.12.2019Mainz
16.12.2019 - 20.12.2019München
16.12.2019 - 20.12.2019Wiesbaden

[ + ] Warum dauert der Lehrgang nur max. 1 Woche?


Wir haben uns bewusst für max. 1 Woche entschieden!
Oft werden wir gefragt: Warum dauert bei uns der Lehrgang nur max. eine Woche?
Ist die Vorbereitung in max. einer Woche überhaupt möglich? Ja !

Wir gestalten den Lehrgang effektiv mit klaren Linien! Das heißt, dass wir uns auf den Unterrichtsstoff konzentrieren, unseren roten Faden verfolgen, aber den Lehrgang dennoch lebhaft gestalten. Bei uns ist und wird es nicht langweilig! Sie bekommen den Unterrichtsstoff und die Übungsunterlagen, damit Sie die Prüfung vor der IHK auch bestehen können.
Schwierige Themen, wie zum Beispiel die Kostenrechnung werden in unserem Lehrgang häufig mit unterschiedlichen Aufgaben, für jeden leicht verdaulich, mit ausführlichen Erklärungen und Wiederholungen geübt.

Nach diesem Konzept arbeiten Frau Helf-Marx, die zugleich auch die Autorin der Bücher ist, und unsere Dozenten bereits seit gut 30 Jahren mit großem Erfolg. Grundsätzlich betreut Sie in dieser Woche nur ein Dozent. Damit ist gewährleistet, dass jederzeit auch themenübergreifende Fragen sofort beantwortet werden können.

Und noch eine Überlegung zu max. 1 Woche: Es ist leichter 1 Woche frei zu bekommen, als 2 Wochen. Im Familienalltag oder der Firma ist die Planung für 1 Woche auch einfacher als für 2 Wochen. Für die Prüfung vor der IHK müssen Sie auch noch einmal 2 Tage rechnen, so kann der Jahresurlaub und der Familienalltag mal schnell verplant sein.

….und ein Letztes:
Geballtes Wissen in kleinen Gruppen bei ruhiger Atmosphäre und Top-Dozenten….
„So schaffen auch Sie Ihre Prüfung“!

Vertrauen Sie uns!

SchulungsortAdresse
AschaffenburgHotel Agat Hofheim GmbH, Nassaustr. 6-8, 65719 Hofheim am Main - Wallau
BerlinDr. Herrmann GmbH & Co. KG, Alt-Friedrichsfelde 63, 12683 Berlin
BielefeldBVWL NRW e.V., Rembrandtstr. 1-3, 33649 Bielefeld
BremenSirius Business Park Bremen, Hermann-Ritter-Str. 106-114, 28197 Bremen
DarmstadtHotel Agat Hofheim GmbH, Nassaustr. 6-8, 65719 Hofheim am Main - Wallau
DortmundOllis Fahrschule, Altfriedstr. 14, 44369 Dortmund
DresdenThe Westin Bellevue Dresden, Große Meissner Str. 15, 01097 Dresden
DuisburgFahrschule edi GmbH, Friedrich Ebert Str. 346, 47139 Duisburg
Düsseldorf Bildunsgzentrum für Logistik + Verkehr Ismar, Am Bahnhof 9, 41352 Korschenbroich
EssenKampmann´s, Teichstr. 4a, 45127 Essen
Frankfurt am MainHotel Agat Hofheim GmbH, Naussaustr. 6-8, 65719 Hofheim am Main - Wallau
Freiburg im BreisgauFahrschule Auto ecolle, Merzhauser Str. 4, 79100 Freiburg im Breisgau
Göttingen Malteser Hilfsdienst, Benzstr. 1c, 37083 Göttingen
HamburgMc Hilfe, Krohnstieg 41-43, 22415 Hamburg
Hannover (Garbsen)Gefas-Ausbildungsinstitut, Carl-Zeiss-Str. 25, 30827 Garbsen
Karlsruhe BKF Kunzmann, Christophallee 24, 75177 Pforzheim
KasselMalteser Hilfsdienst, Benzstr. 1c, 37083 Göttingen
KölnFahrschule Dietrich, Donatusstr. 11, 50767 Köln
LeipzigFahrschule Barthold, Rehbacher Str. 24, 04249 Leipzig
LübeckMaschinenring Lübeck-Eutin, Steinbrücker Str. 2a, 23556 Lübeck
LüchowMaschinenring Lüchow e. V., Bergstr. 10, 29439 Lüchow
MainzHotel Agat Hofheim GmbH, Nassaustr. 6-8, 65719 Hofheim am Main - Wallau
Mannheim Hotel Goldbächel, Waldstr. 99, 67157 Wachenheim
MönchengladbachBildunsgzentrum für Logistik + Verkehr Ismar, Am Bahnhof 9, 41352 Korschenbroich
MünchenFahrschule Betz, Therese-Ghiese-Allee 20, 81739 München
Münster Verkehrsinstitut Münster GmbH, Sessendrupweg 60, 48161 Münster
NürnbergFahrschule J. Schleifer, Neumannstr. 18, 90763 Fürth
Oer-ErkenschwickTÜFA GmbH & Co. KG, Werkstr. 27, 45739 Oer-Erkenschwick
OsnabrückVerkehrsinstitut Münster GmbH, Sessendrupweg 60, 48161 Münster
PforzheimBKZ Kunzmann, Christophallee 24, 75177 Pforzheim
Siegenwird noch bekannt gegeben
Stuttgartmk Hotel Stuttgart Bad Cannstatt, Bottroper Str. 8, 70376 Stuttgart
WetzlarHotel Wetzlarer Hof, Obertorstr. 3, 35578 Wetzlar
WiesbadenHotel Agat Hofheim GmbH, Nassaustr. 6-8, 65719 Hofheim am Main - Wallau
WürzburgLAMM Hotel, Hauptstr. 76, 97204 Höchberg / Würzburg

Der genaue Schulungsraum kann sich organisationsbedingt einmal ändern.

Bestellen Sie gerne hier Ihre Info-Mappe, wenn Sie den Wunsch haben, alles Wichtige noch einmal nachlesen zu können!


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben & gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@verkehrsseminare-hema.de widerrufen.



Webdesign von BLACKTENT, Ihrer Internet-Agentur in Dorsten
Verkehrsverlag-HeMa e.KRuhehorst 37, 46244 Bottrop+49 (0) 2045 / 41448-0info@verkehrsseminare-hema.de